Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Osterschießen 2016

Berichte

Osterschießen bei der Schützengilde Isny 1478 e.V.

Beim traditionellen Osterschießen konnte Oberschützenmeister
Roland Just ein volles Schützenhaus begrüßen. Er bedankte sich bei
Bruni Altvater für die nette Osterdekoration, für die Besorgung der
bunten Eier und den großen Hefezöpfen bei Willy Mey und bei
Helmut Döring für die Auswertung der Schießergebnisse.
In der Jugendklasse gewann nach der Punktewertung den größten
Hefeosterkranz als Bester Miron Staffe mit 155 Punkten vor Daniel
Kling (169 P.) , Adrian Veser (278 P.) und Daniel Rudhart (329 P. ).
Im Luftgewehrschießen erhielten je einen schönen Osterkranz mit
31 Punkten Roland Just vor Michael Kurringer (45 P.) und Werner
Leimgruber (46 P.).
Mit der Luftpistole trafen am Besten Andreas Angele mit 96 Punkten
vor Kathrin König (125 P.) und Alois Hodrus (149 P.).
In der Disziplin der Auflageschützen mit der Luftpistole und im
Luftgewehr gewannen mit nur 15 Punkten Reinhold Stoll - mit
einem 4,6 Teiler - vor Hans-Jürgen Kahl (33 P.) und Edgar Steurer (42 P.).
Beim Glückschießen auf die Eierscheibe gewannen als Beste
Hans-Jürgen Kahl und Andreas Durach jeweils 9 farbige Ostereier.
OSM Roland Just berichtete noch, dass ab April die Mitglieder der
Schützengilde selbst die Bewirtung der Schießabende übernehmen
werden. Auch gab er noch den Termin am 01. April für das Freund-
schaftsschießen in Frauenzell bekannt.

Besucher
Counter


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü